Ömer Karaca | Schmetterling International

Ömer Karaca steigt in die Geschäftsführung von Schmetterling International auf

Geschwand, 17. Januar 2022 – Ömer Karaca ist seit 1. Januar 2022 Teil der Geschäftsführung bei Schmetterling International. Er verantwortet neben Strategie den gesamten operativen Bereich: Vertrieb, Marketing, Fulfillment, Support, Consolidator und Versicherungen. Sein bisheriges Aufgabengebiet als Technik-Chef erfüllt er auch in Zukunft. 

Anya Müller-Eckert konzentriert sich als geschäftsführende Gesellschafterin auf die Bereiche Strategie, Kooperation, Recht, Finanzen und Controlling, Verwaltung, Personal und Statistik. Firmengründer Willi Müller ist weiterhin Teil der Geschäftsführung.  

 

Ambitionierter Macher mit ausgeprägtem Gespür für Innovation 

Ömer Karaca ist seit 2005 im Unternehmen, begann zunächst als Praktikant, absolvierte dort seine Ausbildung und qualifizierte sich später weiter zum IT-Projektleiter. Der 34-jährige ist am besten als ambitionierter Macher mit ausgeprägtem Gespür für Innovation und die Bedarfe der Tourismusbranche zu beschreiben. Der stetig wachsende und erfolgreiche Technology-Bereich entwickelte sich unter seiner Regie in den letzten 15 Jahren zum wichtigsten Geschäftszweig. Um nur eine Zahl zu nennen: Selbst in den schwierigen letzten Jahren der Pandemie von 2019 bis 2021, gelang es unter seiner Führung die Anzahl der Schmetterling All-In-One-Technikpakete im Markt um 92 Prozent zu steigern. Er ist Mitglied im QTA-Geschäftsführer-Ausschuss und seit Juni 2020 im OTDS Vorstand. Zudem ist er als geschäftsführender Gesellschafter für den Flug-Consolidator Schmetterling Air Conso tätig. 

 

Starke Führungspersönlichkeit und Experte für Tourismus und Software-Lösungen

„Ich sehe meine neue Position als Auftrag die Zukunft von Schmetterling International zu gestalten, die noch mehr geprägt sein wird von der Digitalisierung und den dazu passenden technischen Lösungen für den Reisevertrieb. Wir sind dabei die Omnichannel-Marketing-Lösungen weiter auszubauen, um die Konkurrenzfähigkeit der Reisebüros mit den reinen Online-Reiseanbietern zu steigern. Auch die Internationalisierung mit unseren technischen Lösungen soll in den nächsten Jahren weiter vorangetrieben werden“, so Ömer Karaca. „Die Aufgaben sind groß, aber mein Gestaltungswille und mein Ehrgeiz sind noch größer“, lacht er. 

„Ömer Karaca ist mit seiner starken Führungspersönlichkeit und als Experte für Tourismus und Software-Lösungen genau der richtige Mann, um unser Unternehmen, gerade in diesen herausfordernden Zeiten, in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu steuern. Wir sind seit Jahren ein vertrautes und starkes Team. Ich freue mich, dass er diese Verantwortung übernimmt und mit seinem Mut und kreativem Geist die Geschäftsführung perfekt ergänzt“, so Anya Müller-Eckert, Geschäftsführerin bei Schmetterling International seit 2016. 

Über Schmetterling

Schmetterling International ist das größte unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Tourism, Technology, Fulfillment, Versicherungsmakler, Gruppenreisen. Schmetterling International ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der zweiten Generation. 2022 wurde Ömer Karaca in die Geschäftsführung berufen.

Menü