Schmetterling International feiert Jahresabschluss mit Weihnachtsmarkt

Gemütliches Beisammensein in der Vorweihnachtszeit bei festlichen Leckereien in gemütlichem Ambiente  –  Lange Betriebszugehörigkeit: Ehrungen von 25 Schmetterling Mitarbeitern  –  Verlosung als weiteres Highlight des Abends

Gemeinsam innehalten und die Vorweihnachtszeit einen Abend lang genießen: Am vergangenen Dienstag, den 3. Dezember, fand der alljährliche Weihnachtsmarkt bei Schmetterling International statt. Dort stimmten sich die Mitarbeiter auf die kommenden Feiertage ein.

Weihnachtliches Flair in der Geschwander Zentrale

Gefeiert wurde in einer der Hallen auf dem Gelände der Reisebürokooperation aus Geschwand, die im Vorfeld in ein weihnachtliches Gewand gehüllt wurde. An mehreren Ständen konnten sich die Besucher mit süßen Leckereien wie gebrannten Mandeln, Popcorn, Bratwürsten sowie Glühwein und anderen Getränken versorgen.

Die unterschiedlichsten Deko-Elemente sorgten für ein gemütliches Ambiente. Neben selbstgebauten Holzständen, einer Chill-out-Area und einem mehrere Meter hohen, aufblasbaren Weihnachtsmann brachte vor allem die festliche Beleuchtung mit vielen Lichterketten und Scheinwerfern die Schmetterling Mitarbeiter in die richtige Stimmung.

Mitarbeiter-Ehrungen: insgesamt 300 Jahre Schmetterling

Geschäftsführerin Anya Müller-Eckert nutzte die Gelegenheit, um 25 langjährige Mitarbeiter zu ehren. 16 Schmetterlinge halten dem Unternehmen bereits seit 10 Jahren die Treue, acht Mitarbeiter sind bereits seit 15 Jahren dabei. Seit zwei Jahrzehnten ist Marga Häfner bereits stolzer Schmetterling.

Der krönende Abschluss des Abends war eine Verlosung von Christbäumen aus der Region. Insgesamt 15 Schmetterlinge konnten sich über einen frisch geschlagenen Tannenbaum direkt aus Geschwand freuen.

Menü