20220124_PM_TravelIT

Lösung für Kunden von Travel-IT: Schmetterling realisiert neue XML-Schnittstelle für OTAs

Schmetterling Technology ersetzt XML 3.0 von Travel-IT – neue Schnittstelle gewährleistet 1:1-Datenübernahme und gleichen Funktionsumfang – nahtloser Portalbetrieb betroffener OTAs zum Stichtag 10. April 2022 sichergestellt

Geschwand, 24. Januar 2022. Mit der Geschäftsaufgabe des renommierten Software-Unternehmens Travel-IT verliert die Branche mehr als nur das Preisvergleichssystem LM Plus. Viele OTAs (Online Travel Agencies) beziehen über die XML-Schnittstelle von Travel-IT alle Daten und Angebote von diversen Reiseveranstaltern. Die OTAs stehen nun vor der großen Herausforderung, beim Wechsel auf einen anderen IT-Dienstleister eine komplett neue Schnittstelle bei gleichem Funktionsumfang anbinden zu müssen. „Ein immenser IT-Aufwand, der in der Kürze der Zeit bis Anfang April nur schwierig machbar ist – ganz abgesehen von den Kosten, die in diesen Zeiten fast unmöglich zu stemmen sind“, fasst Ömer Karaca, Geschäftsführer Schmetterling International, zusammen.

Lösung von Schmetterling steht spätestens Ende Februar 2022 im Markt zur Verfügung

Schmetterling Technology springt für diese OTAs in die Bresche, um einen nahtlosen Portalbetrieb nach dem 10. April 2022 sicherzustellen, und programmiert eine neue XML-Schnittstelle. Seit Mitte Januar 2022 arbeiten die IT-Spezialisten in Geschwand zusammen mit einem betroffenen OTA intensiv an der Lösung, die bis spätestens Ende Februar 2022 im Markt zur Verfügung stehen wird. Die neue XML-Schnittstelle von Schmetterling Technology gewährleistet einen schnellen Einsatz, so dass der Geschäftsbetrieb betroffener OTAs ohne große IT-Aufwände sichergestellt ist. Das Veranstalterportfolio umfasst alle relevanten Reiseveranstalter. Die Angebotsdaten werden täglich aus OTDS und weiteren Datenformaten wie beispielsweise INFX aufbereitet und über modernste Technologien bereitgestellt.

„Wir bedauern das Ende von Travel-IT zutiefst“, betont Karaca: „Die Reisebranche verliert ein großartiges Traditionsunternehmen, das sich durch die Entwicklung und den Betrieb anerkannter Software-Lösungen für die Touristik verdient gemacht hat. Jetzt gilt es, schnellst- und bestmöglich die Lücken zu schließen, die Travel-IT in der Branche hinterlässt. Schmetterling Technology hat bereits eine Lösung in der Mache, die ab Ende Februar 2022 zur Verfügung steht.“

Betroffene OTAs können sich für mehr Informationen an vertrieb@schmetterling.de wenden.

Über Schmetterling 

Schmetterling International ist das größte unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Tourism, Technology, Fulfillment, Versicherungsmakler, Gruppenreisen. Schmetterling International ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der zweiten Generation. 2022 wurde Ömer Karaca in die Geschäftsführung berufen.

Menü