Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

„Wiederholungswürdig“: informative Schulungen und virtueller Austausch bei den Schmetterling Online Days

Schmetterling Online Days: über 30 Veranstaltungen, über 1.000 Anmeldungen  –  Technik- und Kollektivvertrag-Webinare stark nachgefragt  –  Schmetterling Happy Hour für den virtuellen Austausch  –  positives Feedback von den Teilnehmern

Mit den Schmetterling Online Days hat Schmetterling International vom 10. bis zum 12. März insgesamt über 30 Online-Veranstaltungen durchgeführt, über 1.000 Teilnehmer waren angemeldet. Unterteilt waren die kostenlosen und ausführlichen Schulungen in Webinare für Bestandskunden und Online-Präsentationen für Interessenten.

Aufgrund der hohen Teilnahmezahlen zieht die Reisebüro-Kooperation aus Geschwand ein durchweg positives Fazit. „Die große Resonanz an den Schmetterling Online Days zeigt, dass die Digitalisierung in den Reisebüros angekommen ist, die Büros sich über all unsere technischen Lösung informieren und in der Anwendung fortbilden wollen. Effizientes Arbeiten und optimales Kundenmanagement im Customer-Relationship-Management (CRM) rücken in den Fokus unserer Partner und Kunden“, sagt Anya Müller-Eckert, Geschäftsführerin Schmetterling International.

Technik-Webinare stark nachgefragt

Die aktuelle Situation zeigt unter anderem, dass Datenqualität ein wichtiger Faktor für Reisebüros ist. Besonders die Webinare zum ARGUS Mid- & Backoffice waren dementsprechend stark nachgefragt. Mit ARGUS haben Nutzer die Möglichkeit, ihre Geschäftsvorgänge präzise und übersichtlich zu verwalten.

Aber auch die Webinare zu den anderen Software-Lösungen kamen bei den Reisebüros sehr gut an: „Sowohl die XENA & NEO-Schulung als auch das SKYBUTLER-Webinar haben mir viele neue Tipps für meine Arbeit gegeben“, sagt Stefan Mehlgarten, Inhaber des Reisebüros Mehlbird aus Frankfurt. „Besonders das Beratungs- und Vergleichssystem XENA hat sich in den vergangenen zwei Jahren wirklich sehr gut weiterentwickelt!“

Dass sich viele Interessenten auch nach den Online-Präsentationen gerne weiter über Schmetterling-Produkte informieren, zeigen die Begleit-E-Mailings, die nach der jeweiligen Veranstaltung an die Teilnehmer verschickt wurden – mit Öffnungsraten von durchschnittlich über 50 Prozent.

Neben den Software-Lösungen stellte Schmetterling auch andere Kooperationsprodukte, wie beispielsweise Gruppenreisen, aber auch den neuen Kollektivvertrag für Reisebüros in Online-Schulungen ausführlich vor. Die Teilnehmer erkundigten sich bei Steffen Knapp, Bereichsleiter Vertrieb, und Janina Nowak, Teamleitung Leistungsträgermanagement, über die neue Form der Zusammenarbeit mit Veranstaltern – über den Chat konnten zudem Fragen eingereicht werden, die von den beiden Experten beantwortet wurden.

Schmetterling Happy Hour für den virtuellen Austausch

Während die Teilnehmer bei Webinaren und Online-Präsentationen wichtige Infos rund um die Software-Lösungen und weitere Produkte sammeln konnten, war die Schmetterling Happy Hour für ein digitales Zusammenkommen und den virtuellen Austausch gedacht.

Mithilfe eines externen Tools konnten die Teilnehmer sich in verschiedenen Areas aufhalten, die von Produktexperten und Bereichsleitern der Geschwander Kooperation betreut wurden. Ein Empfangskomitee sorgte zudem für den digitalen Support. Eröffnet wurde das Event mit einer kurzen Rede von Geschäftsführerin Anya Müller-Eckert, die den Austausch untereinander und miteinander in den Fokus rückte: „Der persönliche Kontakt zu unseren Partnern ist wichtiger denn je. Menschen brauchen Nähe – und das ist in der aktuellen Zeit nicht so leicht möglich. Umso mehr freue ich mich auf viele digitale Unterhaltungen.“ Tatsächlich hatten es sich einige Teilnehmer mit einem Cocktail oder Bier gemütlich gemacht und es wurde online angestoßen.

Auch bei den Reisebüros kam das Happy-Hour-Event gut an: „Die Schmetterling Happy Hour war sehr informativ! Man konnte sich live unterhalten – so als würde man sich gegenüberstehen – und auch die Gesichter der Kollegen sehen, mit denen man sonst zusammenarbeitet“, sagt Harald Schneider vom Reisetreff Kerpen. Sein Fazit: „Wiederholungswürdig!“

Über Schmetterling International

Schmetterling International ist das größte mittelständische, unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen in Deutschland und Europa. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Tourism, Technology, Fulfillment, Versicherungsmakler, Gruppenreisen. Die Schmetterling International GmbH & Co. KG beschäftigt in Geschwand bei Nürnberg über 360 hoch qualifizierte Mitarbeiter und wächst seit über zehn Jahren stärker als der Wettbewerb. Schmetterling ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der 2. Generation.

Menü